Kursteilnehmerinnen gesucht: Bildungsprogramm des ZAN e.V. für afghanische Frauen

2019 startete von dem Verein ZAN e. V. das Bildungsprogramm „DADA-Aufbruch!“ für geflüchtete Frauen auf Afghanistan. Neben Grundlagen der deutschen Sprache bis zur Stufe A1+ gehören auch EDV-Kurse, Lehrgänge für Textiles Gestalten sowie ein Kulturprogramm und Workshops und Praxistage für eine erste berufliche Orientierung.

Für das neue Kurshalbjahr werden Kursteilnehmerinnen aus Afghanistan gesucht.
Die Teilnahme am Kurs ist kostenfrei und für eine Dauer von mind. 6 und max. 12 Monaten angesetzt.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ariana Sharif und über die Homepage des Vereins.