Jetzt Förderungen über House of Resources beantragen!

House of Resources Rhein-Main können weitermachen. Die Finanzierung durch das BAMF wird fortgesetzt – bis einschließlich August 2022. Das bedeutet für alle Initiativen und Vereinen, dass nun Förderung für Projekte nach August 2019 beantragt werden können.
x
Das Wichtigste zur Antragstellung House of Resources Rhein-Main in Kürze:
  • Anträge können vom 15. August bist 15. September eingereicht werden. Über die Möglichkeit einer Förderung entscheidet House of Resources bis spätestens 20. September. Bitte kontaktieren Sie vorab Deniz Tavli (Mail: tavli@berami.de) für ein kurzes Vorgespräch. Von ihr erhalten Sie auch die aktuellen Vorlagen.
  • Die Antragstellung muss vor Beginn des Projekts erfolgen.
  • Die Aktivitäten, für die eine Förderung beantragt wird, sollten zwischen dem 1. September und dem 1. Dezember 2019 umgesetzt werden.
  • Die Abrechnung ist bis spätestens 1. Dezember einzureichen.
  • Falls House of Resources im Dezember noch Restgelder zu vergeben hat, werden diese kurzfristig zugesagt und abgerechnet.
Allgemeine Informationen zu den Förderkriterien und zu häufigen Fragen (FAQ) finden Sie auf auf der Website.
Bitte beachten Sie, dass Sie für die Antragstellung ein „Bürokratie-Survival-Training“ absolvieren sollten. Informationen finden Sie hier.