Geduldige Unterstützung für gehörlosen Jungen und seine Familie im Bereich Gebärdensprache gesucht!

Für einen 12-jährigen, sehr freundlichen gehörlosen Jungen aus dem Irak wird eine Unterstützung gesucht. Er besucht eine Spezialschule, lernt die Deutsche Gebärdensprache und dabei braucht er Hilfe. Zudem wäre es wünschenswert, dass auch seine Familie Unterstützung beim Lernen der Gebärdensprache erhält.

Bei Interesse melden Sie sich unter: 01516-5236239, Sie erreichen Frau Langmaack, Frau Dorsch oder Frau Penz. Alternativ senden Sie gerne eine Email.