Smartphone gesucht

Für einen Bewohner in einer Unterkunft in Berkersheim wird dringend ein gebrauchtes Smartphone gesucht, mit dem Videogespräche geführt werden können.

Sie erreichen die Ansprechpartnerin Frau Anne Wolter telefonisch unter: 069-24751496961 oder per Email.

Küchenutensilien gesucht!

In einer Unterkunft in Seckbach werden regelmäßig Küchenutensilien für eine Küchen-Erstausstattung benötigt, gesucht werden:

  • Tassen und Gläser
  • Teller und Schüsseln
  • Bestecke und Kochlöffel
  • Käsereiben
  • Sparschäler
  • Kochtöpfe und Pfannen in sämtlichen Größen
  • Kannen

Die Farben und Formen sind selbstverständlich nachrangig. Gerne können Sie auch umfangreiche Konvolute, z.B. aus Haushalts-, Kita- und Büroauflösungen abgeben.

Mögliche Spender_Innen können sich gerne direkt an Basima Khalid wenden, telefonisch unter 069-40148456 oder per Email.

Für eine Unterkunft in Preungesheim werden Mal- und Bastelsachen und Spielsachen für Kinderangebote gesucht!

Ein neues Übergangswohnheim für Familien in prekären Lebenslagen sucht

Zum Malen und Basteln:

  • Buntstifte, Wachsmalstifte, Wasserfarbe, Fingerfarbe, Pinsel
  • Kindermalkittel
  • Kinderscheren
  • Natur-Bastelmaterialien wie Kastanien, Kordeln, Holzstocher

Spielsachen:

  • Kinderkostüme
  • Duplo- und Kapplasteine
  • Puppen
  • ‚Lotti Karotti‘ und ‚Tempo kleine Schnecke‘
  • Spielesammlungen, Kartenspiele (klassisch) und UNO (für ältere Kinder und Erwachsene)

Für Spenden können Sie sich direkt bei dem DRK-Sozialbetreuerteam der Einrichtung telefonisch unter: 069-15042332 oder per Email melden.

Laptops zum Lernen und Arbeiten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene gesucht

Für eine Unterkunft in Preungesheim werden Laptops gesucht, damit die Bewohner_innen selbständig Lebensläufe und Bewerbungen schreiben, für Schule, Studium und Ausbildung lernen und nach Jobs suchen können.

Für Spenden können Sie sich direkt bei dem Sozialbetreuerteam der Einrichtung telefonisch unter: 069/15042332 oder per Email melden. Das Team ist rund um die Uhr erreichbar.

Ehrenamtler_innen für die Nachhilfe von Auszubildenden in verschiedenen Fächern gesucht

Der Internationale Bund (IB) ist ein großer freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit und auch in Frankfurt mit vielen Angeboten vertreten.
In dem Programm „BinA – Begleitung in Ausbildung“ wird Unterstützung und Coaching während der beruflichen Ausbildung junger Menschen angeboten. Die Schwerpunkte dieser Begleitung liegen u.a. in der Hilfe beim Lernen sowie der Prüfungsvorbereitung. Das Ziel der Maßnahme ist die erfolgreiche Integration in das Berufsleben und die Vermeidung von Ausbildungsabbrüchen.

Im Rahmen dieser Maßnahme wird eine aufgeschlossene und flexible Person, die sich Nachhilfe für Auszubildende in diversen Fächern auf Ehrenamtsbasis zutraut, gesucht.

Wünschenswert für diese Tätigkeit ist Erfahrung und Spaß im und am Nachhilfeunterricht.

Bei Interesse oder Rückfragen melden Sie sich gerne per Telefon, unter 069-24247065 oder 069-7382762 oder per Email.