Unterstützung für Mechatroniker-Auszubildenden gesucht

Ein Bewohner einer Unterkunft in Höchst benötigt dringend Unterstützung bei seiner Ausbildung zum Mechatroniker. Konkret benötigt er Hilfe bei der Erläuterung technischer Fachbegriffe und theoretischer Zusammenhänge.

Wer hier helfen kann, wendet sich bitte an Frau Ehsani oder Frau Schiermeister- Dill, per Telefon unter 69 450013-150 oder per Mail: Whadelon@drkfrankfurt.de

Metoren für das Programm „SOCIUS“ gesucht

Der Evangelische Regionalverband Frankfurt und Offenbach sucht für sein Mentorenprogramm „SOCIUS“ ehrenamtliche Mentorinnen und Mentoren, die Flüchtlinge im Alltag begleiten und bei ihrer gesellschaftlichen Integration unterstützen.

Die Ehrenamtlichen werden mit einer Ausbildung optimal auf ihren Einsatz vorbereitet. Sie erhalten beispielsweise Informationen zum Asylrecht, beschäftigen sich mit dem Thema interkultureller Kommunikation, reflektieren aber auch ihre eigene Rolle als Mentor_in. Als Mentoren unterstützen Sie jeweils eine Person durchschnittlich zwei Stunden pro Woche zum Beispiel beim Deutschlernen oder im Kontakt mit Behörden. Die Ehrenamtlichen sind eng an die Beratungseinrichtungen des Evangelischen Regionalverbands angebunden und können sich bei Unsicherheiten oder Rückfragen jederzeit an diese wenden und an Supervisionssitzungen teilnehmen.

Voraussetzung zur Bewerbung ist die Teilnahme am Informationsabend am Mittwoch, 15. Januar 2020, von 19 bis 20.30 Uhr im Evangelischen Zentrum Rechneigrabenstraße, Rechneigrabenstraße 10, Innenstadt, oder ein persönliches Gespräch.

Anmeldung zum Informationsabend an socius@frankfurt-evangelisch.de oder unter 069 921056686. Weitere Informationen sind erhältlich auf www.evangelischesfrankfurt.de/socius.

Ehrenamtliche für Sportangebote gesucht

Eine Übergangsunterkunft für Geflüchtete im Gutleutviertel ist auf der Suche nach zwei Ehrenamtlichen, die 1mal in der Woche Sport mit den Kindern oder Männern im Fitnessraum machen. Da nicht allzu viele Geräte vorhanden, wäre ein Angebot wie bspw. „Body weight Fitness“ für die Männer sinnvoll. Für die Kinder geht es vor allem darum, eine Möglichkeit zum Austoben zu haben.

Interessierte melden sich bitte bei Frau Grothe per Mail oder unter 069/29826440.

Ehrenamtliche für Deutsch- und Matheunterricht gesucht

Die Gruppe Begegnung in Rödelheim engagiert sich seit Ende 2015 für Geflüchtete. Sie bietet regelmäßig ehrenamtlichen Deutsch- und Mathematikunterricht an. Für diese Angebote werden noch ehrenamtliche Helfer gesucht. Wenn Sie hier mithelfen möchten, melden Sie sich bei Dr. Eilika Emmerlich unter: dreemm@web.de

Detailliertere Informationen zu den Angebot finde Sie hier:

Gruppe „Begegnung“: Unterrichtszeiten

Gruppe „Begegnung“: Flyer

Hilfe beim Spracherwerb in Bockenheim gesucht

Eine Gemeinschaftsunterkunft in Bockenheim sucht für dienstags oder donnerstags von ca. 17:00 – 19:00 Uhr Ehrenamtliche für die Unterstützung bei der Hausaufgabenhilfe (Deutsch) sowie beim allgemeinen Deutschlernen für die erwachsenen Bewohner_innen.

Wer sich hier engagieren möchten, meldet sich bei der Ehrenamtskoordinatorin der Unterkunft, Melissa Lou Stephens, Mail: melissalou.stephens@johanniter.de; Tel: 01520/6430191

Ehrenamtliche für Kinderbetreuung in Bockenheim gesucht

Eine Gemeinschaftsunterkunft in Bockenheim sucht für dienstags von 15:00-17:00 Uhr Ehrenamtliche zur Unterstützung bei der Kinderbetreuung. Gemeinsam mit den hauptamtlichen Kinderbetreuer_innen wird mit den Kindern im „Kinderparadies“ gespielt, gemalt oder gebastelt. Unregelmäßig werden auch Ausflüge während dieser Zeit geplant (Spielplatz, Kulturangebote etc.).

Wer sich hier engagieren möchten, meldet sich bei der Ehrenamtskoordinatorin der Unterkunft, Melissa Lou Stephens, Mail: melissalou.stephens@johanniter.de; Tel: 01520/6430191

Ehrenamtliche Nachhilfe für Deutsch, Englisch und Mathe in Sachsenhausen gesucht

Für eine junge Eritreerin, die in einem Wohnheim in Sachsenhausen lebt, wird eine ehrenamtliche Nachhilfelehrerin / ein ehrenamtlicher Nachhilfelehrer in Mathematik, Deutsch und Englisch zur Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung der Hauptschule gesucht.

Bei Interesse melden Sie sich bitte beim zuständigen Sozialdienst Frau Sugár vom DRK Bezirksverband Frankfurt am Main e.V. unter T: 069/68731494 oder per Mail.

Ehrenamtliche für Tandemprogramm im Gutleutviertel gesucht

Für die Flüchtlingsunterkunft in der Gutleutstraße werden Ehrenamtliche gesucht, die an einem Tandem mit einem der männlichen Bewohner interessiert sind. Inhalt der wöchentlichen Treffen sollen Konversation und Freizeitgestaltung sein mit dem Ziel, die Deutschkenntnisse aber auch die Stadt besser kennenzulernen.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei der Ehrenamtskoordinatorin Frau Grothe per Mail oder telefonisch unter 069/29826442.