Unterstützer_innen zur Deutschförderung in Goldstein gesucht!

Eine Unterkunft für Geflüchtete in Goldstein sucht für mehrere Bewohner_innen Hilfe beim Training in deutscher Sprache:

  • Eine 51 jährige, sehr zurückhaltende und warmherzige Mutter aus dem Iran benötigt dringend Hilfe beim Deutsch lernen. Sie hat noch keinen Deutschkurs besucht und ist Anfängerin in der lateinischen Schrift.
  • Ein 41 jähriger, zurückhaltender Familienvater aus Afghanistan würde sich freuen, wenn er Unterstützung beim Deutsch lernen bekäme.
  • Eine 36 jährige, sehr nette 3-fache Mutter aus dem Irak hat bereits ihre B1 Prüfung bestanden und würde sich freuen mit Jemandem einmal die Woche ihr Deutsch zu festigen. Gerne auch online.
  • Eine 30 jährige zurückhaltende 3-fache Mutter aus Afghanistan besucht einen Anfängerkurs in Deutsch und benötigt ebenfalls Hilfe beim Lernen und Sprechen.
  • Ein 32 jähriger, höflicher, fleißiger und lernbegieriger Familienvater benötigt jemanden der mit ihm Deutsch lernt. Er besucht momentan einen Kurs in B1 und würde sich über Unterstützung freuen.
  • Ein 38 jähriger Familienvater aus Afghanistan benötigt weiterhin Hilfe für seinen A2 Kurs. Er hat bereits ein Jahr Arbeitserfahrung in Deutschland und befindet sich momentan in Elternzeit.
  • Für eine 23 jährige sehr lebendige 3-fache Mutter, suchen wir noch jemanden der sie beim Deutsch Lernen unterstützt. Sie besucht zurzeit noch keinen Deutschkurs, man kann sich aber mit ihr gut unterhalten, da sie schon ganz gut spricht.
  • Zuletzt bräuchte auch eine 39 jährige sehr freundliche und schüchterne 5 fache Mutter aus dem Irak dringend Unterstützung beim Lesen, Schreiben und Sprechen von einfachen Sätzen in Deutsch. Sie hat ihre A2 Prüfung gemacht und wartet noch auf das Ergebnis. Gesucht wird eine sehr geduldige Person.

Ehrenamtliche Hilfe ist herzlich willkommen, melden Sie sich gerne bei Frau Kirsten Langmaack unter: 0151-65236239 oder per Email, gemeinsam finden Sie das Engagement, dass für Sie am besten passt.

Unterstützung beim Deutschlernen gesucht

Gesucht wird eine Nachhilfe in Deutsch für die Elternteile einer Familie aus Äthiopien. Die Eltern besuchen derzeit einen Deutschkurs und wünschen sich  Unterstützung für die nachmittäglichen Hausaufgaben des Kurses. Der Zeitumfang umfasst ca. 2-3 mal pro Woche für ca. 2 Stunden.

Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich doch gerne bei Frau Kriesten  vom Familiennetzwerk Frankfurter Berg telefonisch unter 0159/04025994 oder per Mail.