Unterstützung beim Deutsch lernen in Goldstein gesucht!

Für eine zurückhaltende Frau aus dem Iran wird eine Unterstützung zum Lerne gesucht. Die 36-jährige möchte gerne bald eine Ausbildung beginnen und spricht bereits gut deutsch. Für ihre B2 Prüfung im Juli möchte sie gerne intensiv mit jemandem üben.

Wenn Sie hier unterstützen können, wenden Sie sich bitten an Kirsten Langmaack unter: 0151-65236239.

Ehrenamtliche Mitarbeitende für eine Unterkunft in Rödelheim gesucht!

Für eine Gemeinschaftsunterkunft in Frankfurt-Rödelheim werden noch verschiedene ehrenamtliche Unterstützungen u.a. in den Bereichen Mathe, Deutsch, Hausaufgabenbetreuung, 1:1 Tandempartnerschaften sowie für unsere Fahrradwerkstatt gesucht.

Wenn Sie

  • gerne neue Menschen kennenlernen und Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen haben
  • kommunikativ sind
  • sich gut in andere Menschen einfühlen können

dann sind Sie dort genau richtig! Neue Ideen, Angebote und Unterstützung sind herzlich Willkommen!

Die Einrichtung würde sich freuen, Sie bei einem persönlichen Gespräch besser kennenzulernen, um auch Ihre Stärken und Fähigkeiten in das Angebot der Gemeinschaftsunterkunft mit einzubinden.

Wenn Sie hier gerne unterstützen möchten, wenden Sie sich bitte an die Ehrenamtskoordinatorin Daniela Reiter, telefonisch unter: 0173 300 68 50 oder per E-Mail.

Ehrenamtliche Unterstützer_innen für die Sommerferien gesucht

Gesucht werden Ehrenamtliche, die Spaß daran haben, mit Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund und/oder Fluchterfahrung  in den Hessischen Sommerferien vom 19.07. – 27.08.2021 Zeit zu verbringen. Geplant sind kleine Familienausflüge in Frankfurt am Main, Ferienaktionen im Wohnheim und/oder auch kleine Lernauffrischungen vom Schulstoff. Das Betreuungsteam in der Unterkunft betreut die Zusammenstellung und Durchführung des Ferienangebots. Neue Ideen, Angebote und Unterstützung sind herzlich Willkommen.

Gesucht werden Menschen, die offen für Menschen mit unterschiedlichen Lebensrealitäten sind, aber auch in der Lage sind sich von den Problemlagen der betroffenen Bewohner_innen abzugrenzen. Voraussetzungen sind Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen, sowie ausreichend Zeit während der Sommerferien. Vorkenntnisse sind nicht nötig, aber gesucht werden geduldige Persönlichkeiten, die selbst gut Deutsch sprechen und mit Personen aus anderen Kulturen/mit verschiedenen Hintergründen vorurteilsfrei umgehen.

Voraussetzung für die Arbeit mit Kindern ist die Vorlage eines Erweiterten Führungszeugnisses – die Ehrenamtskoordination unterstützt Sie gerne bei der Beantragung.

 

Wenn Sie hier unterstützen möchten, wenden Sie sich bitte an die Ehrenamtskoordinatorin Frau Schwab, telefonisch unter: 069-976099412 oder per Email.

Patenschaften/Tandem-Partner für Familien gesucht

In der Unterkunft leben Familien, die größtenteils erst kurz in Deutschland sind und kaum vertraut sind mit ihrem gegenwärtigen Lebensumfeld. Bedingt durch die Corona-Pandemie wurden Deutschkurse ausgesetzt, so dass es aktuell vermehrt Defizite im Lernen und Üben der deutschen Sprache gibt. Für viele Kinder fand die erste Schulzeit in Deutschland nur unter den Lockdown-Bedingungen statt und die Anbindung an die Kindergärten erfolgte sehr zögerlich.

Die Familien sollen dabei unterstützt werden, in Deutschland Fuß zu fassen und sich im neuen Umfeld zu orientieren. Hierbei ist natürlich auch die Freizeitgestaltung sehr wichtig. Gesucht werden Ehrenamtliche, die offen für einen interkulturellen Austausch auf Augenhöhe sind, Interesse an der Begegnung mit Menschen mit unterschiedlichen Lebensrealitäten haben, aber auch in der Lage sind sich von den Problemlagen der betroffenen Bewohner_innen abzugrenzen.

Menschen, die neue Ideen mitbringen und Zeit haben für

– Spaziergänge im direkten Umfeld des Wohnheims,

– den Besuch von Spielplätzen und anderen Familienfreizeitmöglichkeiten,

– deutsche Konversation in lockerer Runde,

– Deutsch lernen, Unterstützung bei den Hausaufgaben der Deutschkurse,

– gemeinsame Freizeitgestaltung.

Vorstellbar ist auch Unterstützung in Alltagsfragen wie zum Beispiel die Wohnungssuche oder mit Briefen und Formularen in “Behördendeutsch“ etc.

 

Wenn Sie hier helfen können wenden Sie sich bitte an die Ehrenamtskoordinatorin Gwendolin Schwab, telefonisch unter: 069-976099412 oder per Email.

Patenschaften/Tandem-Partner_innen für alleinstehende Männer in Alt-Praunheim gesucht!

In der Unterkunft leben männliche Geflüchtete, die alleine nach Deutschland gekommen sind. Sie sind teilweise erst kurz in Deutschland und kennen ihr neues Lebensumfeld noch nicht. Bedingt durch die Corona-Pandemie wurden viele Deutschkurse ausgesetzt, so dass es aktuell vermehrt Defizite im Lernen und Üben der deutschen Sprache gibt.

Mögliche Ziele sind, unsere Bewohner in Deutschkurse, Schulen, Ausbildungsplätze oder Arbeitsstellen zu vermitteln. Sie sollen dabei unterstützt werden, in Deutschland Fuß zu fassen und sich im neuen Umfeld zu orientieren. Hierbei ist natürlich auch die Freizeitgestaltung sehr wichtig.

Gesucht werden Ehrenamtliche, die offen für einen interkulturellen Austausch auf Augenhöhe sind, Interesse an der Begegnung mit Menschen mit unterschiedlichen Lebensrealitäten haben, aber auch in der Lage sind sich von den Problemlagen der betroffenen Bewohner_innen abzugrenzen.

Vorkenntnisse sind nicht notwendig, aber gesucht werden Menschen, die selbst gut Deutsch sprechen.

Menschen, die neue Ideen mitbringen und Zeit für

– deutsche Konversation in lockerer Runde,

– Deutsch lernen, Unterstützung bei den Hausaufgaben der Deutschkurse,

– Lernstrategien – individuelle Lerntechniken gemeinsam erarbeiten,

– gemeinsame Freizeitgestaltung haben.

Vorstellbar sind auch gemeinsame Bewerbungstrainings, Unterstützung in Alltagsfragen wie zum Beispiel die Wohnungssuche oder bei Briefen und Formularen in “Behördendeutsch“ etc.

 

Wer hier helfen möchte wendet sich bitte an die Ehrenamtskoordinatorin Gwendolin Schwab, telefonisch unter: 069-976099412 oder per Email.

Lernhilfe in Gebärdensprache für einen Jungen in Goldstein gesucht!

Ein 13 jähriger sehr höflicher, freundlicher und kontaktfreudiger Jugendlicher sucht dringend jemanden, der die Deutsche Gebärdensprache beherrscht. Er ist sehr offen und freundlich, spielt gerne Fußball und besucht die Schule.

Wenn Sie hier helfen möchten, wenden Sie sich bitte an Kirsten Langmaack, telefonisch unter: 0151-65236239 oder per Email.

Unterstützer_innen zur Deutschförderung in Goldstein gesucht!

Eine Unterkunft für Geflüchtete in Goldstein sucht für mehrere Bewohner_innen Hilfe beim Training in deutscher Sprache:

  • Eine 51 jährige, sehr zurückhaltende und warmherzige Mutter aus dem Iran benötigt dringend Hilfe beim Deutsch lernen. Sie hat noch keinen Deutschkurs besucht und ist Anfängerin in der lateinischen Schrift.
  • Ein 41 jähriger, zurückhaltender Familienvater aus Afghanistan würde sich freuen, wenn er Unterstützung beim Deutsch lernen bekäme.
  • Eine 36 jährige, sehr nette 3-fache Mutter aus dem Irak hat bereits ihre B1 Prüfung bestanden und würde sich freuen mit Jemandem einmal die Woche ihr Deutsch zu festigen. Gerne auch online.
  • Eine 30 jährige zurückhaltende 3-fache Mutter aus Afghanistan besucht einen Anfängerkurs in Deutsch und benötigt ebenfalls Hilfe beim Lernen und Sprechen.
  • Ein 32 jähriger, höflicher, fleißiger und lernbegieriger Familienvater benötigt jemanden der mit ihm Deutsch lernt. Er besucht momentan einen Kurs in B1 und würde sich über Unterstützung freuen.
  • Ein 38 jähriger Familienvater aus Afghanistan benötigt weiterhin Hilfe für seinen A2 Kurs. Er hat bereits ein Jahr Arbeitserfahrung in Deutschland und befindet sich momentan in Elternzeit.
  • Für eine 23 jährige sehr lebendige 3-fache Mutter, suchen wir noch jemanden der sie beim Deutsch Lernen unterstützt. Sie besucht zurzeit noch keinen Deutschkurs, man kann sich aber mit ihr gut unterhalten, da sie schon ganz gut spricht.
  • Zuletzt bräuchte auch eine 39 jährige sehr freundliche und schüchterne 5 fache Mutter aus dem Irak dringend Unterstützung beim Lesen, Schreiben und Sprechen von einfachen Sätzen in Deutsch. Sie hat ihre A2 Prüfung gemacht und wartet noch auf das Ergebnis. Gesucht wird eine sehr geduldige Person.

Ehrenamtliche Hilfe ist herzlich willkommen, melden Sie sich gerne bei Frau Kirsten Langmaack unter: 0151-65236239 oder per Email, gemeinsam finden Sie das Engagement, dass für Sie am besten passt.