Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e. V.: Wirtschaft Integriert EQ+ und AB+ – Es sind noch Plätze frei!

Das Projekt Wirtschaft Integriert startet mit den Bausteinen EQ+ und AB+ in die nächste Runde und es sind noch Plätze frei.

Im Projektbaustein EQ+ haben junge Menschen mit Sprachförderbedarf die Möglichkeit, sich durch ein sechs- bis achtmonatiges Praktikum inklusive zusätzlichem Deutsch- und Mathematikunterricht optimal auf eine Ausbildung vorzubereiten.

Im Baustein AB+ werden Azubis mit Sprachförderbedarf während der Ausbildung durch zusätzlichen Deutsch- und berufsschulbezogenen Fachunterricht unterstützt. Ziel ist die Begleitung bis zum Ausbildungsende und die optimale Vorbereitung auf die Abschlussprüfung.

Auch Quereinsteiger sind herzlich willkommen.

Das Angebot ist für die Betriebe und die Azubis komplett kostenlos und wird vom hessischen Wirtschaftsministerium gefördert.

Weitere Information finden Sie auf der Website, für Fragen und zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an die Ansprechpartnerin Frau Nadine Hrabak, telefonisch unter: 069-58090971 oder per Email.

beramí berufliche Integration e.V.: Ab Januar 2021 startet der nächste Kurs im Projekt „Angekommen!“ für Frauen mit Flucht- und Migrationsgeschichte

Teilnehmen können Frauen mit Migrations- und/ oder Fluchthintergrund aus allen Ländern, die:

–       mindestens 18 Jahre alt sind

–       Deutschkenntnisse auf dem Niveau von mindestens A2 oder besser haben

–       wohnhaft in Frankfurt am Main sind

–       mindestens 6 Jahre eine Schule besucht haben.

Interessierte können ab sofort einen Termin für ein Beratungsgespräch vereinbaren. Die Kandidatinnen werden nach einem persönlichen Gespräch, in dem wir noch einmal in Ruhe über die Kursinhalte und –ziele sprechen, ausgewählt. Entscheidend ist, neben den genannten Kriterien, Motivation und Zuverlässigkeit.

Mütter sind selbstverständlich herzlich willkommen. Jedoch muss die Kinderbetreuung gesichert sein. Die Unterrichtszeiten sind von Montag bis Freitag, 9 bis 14 Uhr.

Weitere Informationen finden Sie im Flyer.

 

Unterkunft in Bockenheim sucht weiterhin ehrenamtliche Mitarbeiter/innen für einige Bereiche!

Eine Flüchtlingsunterkunft in Bockenheim sucht nach ehrenamtlichen Mitarbeitern/innen zur Unterstützung verschiedener Bereiche. Diese sind sein:

  • Sprachförderung
  • Sport
  • Kunst und Kultur
  • Kinderbetreuung
  • Angebote für Frauen
  • Orientierungshilfe Frankfurt

Wenn Sie Interesse haben sich in einem der Bereiche zu engagieren, und vielleicht sogar schon Erfahrungen darin sammeln konnten, können Sie sich gerne bei uns melden.

Der Ehrenamtskoordinator Carsten Krenzer freut sich auf Ihre Nachricht und wird mit Ihnen einen Termin zum Kennenlern-Gespräch vereinbaren.

Ihre Nachricht schicken Sie bitte an: Carsten.Krenzer@drkfrankfurt.de

Frauen-Guide-App

Die Frauen-Guide-App des Frauenreferates Frankfurt bietet mobile und mehrsprachige Zugänge zu Infos und Hilfeleistungen.

Bereits im Februar 2020 erschien der Frauen-Guide mit Adressen von rund 300 Einrichtungen und Beratungsstellen für Frauen im Pocketformat. Nun ergänzt der Frauen-Guide als App für das Smartphone die Printversion um die digitale Schwester. Die Frauen-Guide-App ist in 14 Sprachen übersetzt (Amharisch Arabisch, Dari, Englisch Französisch, Farsi, Kroatisch, Pashtu, Portugiesisch, Polnisch, Russisch, Spanisch, Tigrinya und Türkisch) und berücksichtigt damit die in Frankfurt lebende Bevölkerungsvielfalt.

Die Frauen-Guide-App entstand in Kooperation mit dem Journal Frankfurt und steht zum Download im Apple App Store sowie im Android Play Store zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Volunteer Awards 2020

GoVolunteer zeichnet einmal im Jahr Menschen aus, die sich durch ihr besonderes soziales Engagement, ihren Einsatz für ein friedliches, tolerantes Zusammenleben und ihren Beitrag zu einer vielfältigen Gesellschaft hervorgetan haben.

Haben Sie einen Favorit für den Volunteer Award 2020? Das Formular, um Ihren Vorschlag zu melden, finden Sie hier.