Evangelischer Regionalverband – Online Qualifizierungsreihe

Bei der kostenfreien Qualifizierungsreihe „Flucht und Trauma“ mit dem Schwerpunkt ‚Hilfen und Herausforderungen bei der beruflichen Integration‘ soll hilfreiches Wissen für die Arbeit mit belasteten und traumatisierten Geflüchteten vermittelt werden und Antworten auf aufenthaltsrechtliche Fragen, die für die berufliche Integration relevant sind aufzeigen.

Das erste Modul findet am 26.03.2021 (von 9.30 bis 14.00 Uhr) statt, für das zweite Modul gibt es zwei Termine, am 28.04 oder am 05.05.2021 (18.00 bis 20.30 Uhr). Alle Module finden online statt.

Weitere Informationen, zur Veranstaltung und der Anmeldung, finden Sie im Flyer oder auf der Webseite.

Ehrenamtliche Unterstützung zur Prüfungsvorbereitung gesucht

Eine Bewohnerin einer Unterkunft in Berkersheim sucht dringend ehrenamtliche Unterstützung für die Vorbereitung auf ihre B1-Deutschprüfung. Die Prüfung findet Mitte Juni statt. Es wäre schön, wenn sich eine Person findet, die mindestens einmal pro Woche mit ihr lernen kann.

Für Fragen und zur Kontaktaufnahme wenden Sie sich bitte an Frau Anne Wolter, telefonisch unter: 069-24751496961 oder per Email.

Ehrenamtliche Mitarbeit bei Hausaufgabenhilfe in Bonames gesucht

Für das Schuljahr 2020/2021 werden in einer Unterkunft in Bonames für die Hausaufgabenbetreuung ehrenamtliche Mitarbeiter_innen gesucht. Sie sollten Spaß an der Arbeit mit Kindern, Geduld, Flexibilität und Teamfähigkeit mitbringen. Gemeinsam mit anderen ehrenamtlichen Hausaufgabenhelfer_innen betreuen Sie regelmäßig an einem oder zwei Tagen in der Woche (Mo. – Fr. 15-17:30 Uhr) eine kleine Gruppe von Kindern und Jugendlichen. Unterstützt werden Sie dabei von pädagogischen Fachkräften der Diakonie.

Bei Interesse und Fragen wenden Sie sich bitte an die Ehrenamtskoordinatorin Frau Rebekka Waitz telefonisch unter: 0171-8677940 oder per Email.

Dringend Nachhilfe in verschiedenen Fächern gesucht

Für eine Unterkunft in Bonames wird für Realschüler_innen Unterstützung im Rahmen von Nachhilfe gesucht, zur Vorbereitung auf den Realschulabschluss in allen Schulfächern insbesondere aber Deutsch, Mathe und Englisch.

Bei Interesse oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Rebekka Waitz, telefonisch unter: 0171-8677940 oder per Email.

Alltagslots_innen gesucht

Für zwei Bewohner in einer Unterkunft in Bonames wird Unterstützung in Alltagsangelegenheiten gesucht: Vorrangig für Begleitungen bei regelmäßigen Arztterminen und Behördengängen. Kenntnisse in arabischer Sprache sind erforderlich.
Sie erreichen die Ansprechpartnerin Frau Rebekka Waitz telefonisch unter: 0171-8677940 oder per Email.

 

Schlafsofa in Nied gesucht!

Für eine Unterkunft in Frankfurt-Nied wird ein kleines Schlafsofa für den Ruheraum bzw. das Back-Office gesucht.

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei der Ehrenamtskoordinatorin Irene Ouma telefonisch unter: 069-94997232 oder per Email.

Am 03.03.2021 findet das nächste digitale Forum Flüchtlingshilfe Frankfurt statt!

„Lassen Sie uns reden – Austausch in Corona-Zeiten:

Netzwerkpflege und Austausch – Wie geht es Ihnen?

Anregungen zur Finanzierung von Projekten“

Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserem nächsten digitalen „Forum Flüchtlingshilfe Frankfurt“ einladen.

Auch wenn es wieder nur „digital“ ist, wollen wir doch dem von uns allen so vermissten Austausch Raum geben und das Forum damit beginnen, Sie zu fragen, wie es Ihnen die letzten Monate ergangen ist. Wir freuen uns über Positives, möchten aber auch gerne wissen, „wo der Schuh drückt“.

Aber auch interessanten fachlichen Input wird es geben: Wir konnten zwei Referentinnen gewinnen, die Ihnen wichtige Einblicke zum Thema Finanzierung von Projekten und Initiative geben.

Für eine bessere Planung bitten wir um kurzfristige Anmeldung per Email.

Die Teilnahme an unserem Forum ist ganz einfach und selbstverständlich kostenfrei. Sie benötigen lediglich einen Laptop, ein Tablet oder Ihr Smartphone und die „Cisco Webex Meet“-App (weitere Informationen und den Link zum Download finden Sie hier). Die Zugangsdaten und eine Anleitung erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung ein paar Tage vor der Veranstaltung per Email.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!