Einträge von Christina Weber

Änderungen im Asylbewerberleistungsgesetz

Zum 01. September 2019 traten einige Änderungen im Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) in Kraft. Diese haben auch Auswirkungen auf die Höhe der Leistungen, die gezahlt werden. Einen umfassenden Überblick über die Änderungen finden Sie im Infoschreiben: Infoschreiben Änderungen AsylbLG

, , , ,

Mädchenbüro Milena sucht Spenden für neue Räumlichkeiten

Für neue Räumlichkeiten sucht das Mädchenbüro Milena unter anderem Küchenzubehör, Kleinmöbel und Spielzeug. Konkret benötigt werden: Küchenzubehör: Handmixer, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Küchenwage, Backformen Auflaufformen Topflappen und Küchenhandtücher, Küchenschürzen, Töpfe und Pfannen Gläser, Tassen, Teller, Schüsseln Besteck Wasserkrüge Kaffeekannen Küchenmesser, Kochlöffel, Pfannenwender, Vasen Handtücher Kleinmöbel: Beistelltische Regale Wandspiegel Kinderzimmer: Kinderspielzeug Kinderbücher Softbälle für Kinder Kissen Aufbewahrungsboxen für […]

, ,

Ehrenamtliche Helfer für Unterkunft in Höchst gesucht

Für eine Übergangsunterkunft in Frankfurt-Höchst werden ehrenamtliche Helfer gesucht, die die Bewohnerinnen und Bewohner in Alltagsangelegenheiten unterstützen. Das sind etwa Konversation in Deutsch, Besuch und Vernetzung im Stadtteil – insbesondere für junge Mütter, Suche nach Kindergarten- und Betreuungslätzen sowie Wohnungs-, Ausbildungs- oder Jobsuche. Wer hier helfen möchte, kann sich per Mail direkt an die Unterkunft […]

, , ,

Küchenutensilien für neue Unterkunft am Rebstockbad gesucht

Im Oktober 2019 eröffnet am Rebstockbad eine neue Unterkunft für Geflüchtete, in der bis zu 240 Bewohner leben werden. Für die 53 geplanten Wohnungen werden Küchenausstattungen gesucht. Gesamte Sets sind praktischer zu verteilen, aber auch Einzelstücke werden gern genommen. Konkret wird Folgendes benötig: Tassen Teller in verschiedenen Größen (Kuchenteller, Suppenteller etc.) Gläser Besteck inkl. scharfen Messern […]

, , ,

Ehrenamtliche Lernbegleiter für das Projekt „1zu1 Basics“ gesucht

Die AWO|FFM Ehrenamtsagentur sucht ehrenamtliche Lernbegleiter/-innen für das Projekt „1zu1 Basics“. Dafür biete sie auch eine Schulung für Ehrenamtliche an. Datum: Samstag, den 21.09.2019 Uhrzeit: 14:00 – 18:00 Uhr Ort: AWO|FFM Ehrenamtsagentur, Lange Str. 22, 60311 Frankfurt Um Anmeldung per Mail bis zum 18.09.2019 wird gebeten: atila.karaboerklue@awo-frankfurt.de Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem Flyer

Plätze für Kontaktstudium Pädagogische Kompetenz in der Migrationsgesellschaft frei

Es gibt noch freie Plätze für das Kontaktstudium „Pädagogische Kompetenz in der Migrationsgesellschaft“. Das Projekt wird von KUBI (Verein für Kultur und Bildung e.V.) in Kooperation mit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg durchgeführt und startet im September 2019 den zweiten Durchgang. Die Weiterbildung richtet sich an Migrierte und Geflüchtete, die bereits über eine Ausbildung […]

, , , ,

Mädchenbüro Milena sucht Sprachmittlerinnen

Das Mädchenbüro Milena e.V. sucht ehrenamtliche Kolleginnen, die das neue Projekt „Niedrigschwellige Anlaufstelle für traumatisierte weibliche Geflüchtete“ als Sprachmittlerinnen unterstützen. Ziel des Projekts ist es, geflüchtete Frauen zu unterstützen, unter anderem bei Behördengängen. Sprachmittler werden hier für verschiedene Terminen benötigt; dabei handelt es sich um Einzeltermine in der Einrichtung bei Einzelgesprächen, bei Ämtern und Ärzten […]

Mädchenbüro Milena sucht Kinderbetreuerinnen

Das Mädchenbüro Milena sucht ehrenamtliche Kinderbetreuerinnen für das neue Projekt „Niedrigschwellige Anlaufstelle für traumatisierte weibliche Geflüchtete“. Ziel des Projekts ist es, geflüchtete Frauen zu unterstützen, unter anderem bei Behördengängen. Gesucht werden nun Frauen, die bei Terminen anwesend sind und das Kind / die Kinder betreuen, damit die Mutter Zeit hat, sich um ihre Angelegenheit zu […]

Qualifizierung zum Fahrer bei der FES

Die FRAP Agentur bietet in Zusammenarbeit mit der FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH eine Qualifizierungsmaßnahme für LKW-Fahrer für die FES an. Das Angebot richtet sich an Geflüchtete, die in Frankfurt wohnen, älter als 25 Jahre alt sind und in ihrem Heimatland bereits als LKW-Fahrer gearbeitet haben. Ein Nachweis über die Berufserfahrung oder eine berufliche […]