Weitere ehrenamtliche Mitstreiter/innen für Tandemprojekt gesucht!

Das Tandemprojekt für geflüchtete Menschen in Frankfurt, welches von Globalokal e.V. (http://globalokal.org/) in Kooperation mit dem Projekt Moses (http://afriqa.de/) koordiniert wird, sucht weitere engagierte Ehrenamtliche für die Unterstützung von geflüchteten Menschen. Es geht um die regelmäßig und bedarfsorientierte Unterstützung und Begleitung von Erwachsenen, die schon etwas länger in Frankfurt leben und auch schon ganz gut Deutsch sprechen. Das Spektrum der Unterstützung kann das gemeinsame Deutschlernen, die Unterstützung bei Arbeits- oder Ausbildungsplatzsuche aber auch gemeinsame Freizeitaktivitäten o. ä. umfassen. Mitunter entstehen dabei neue Freundschaften.

Als Tandempartner/in sollten Sie Ausdauer und Geduld im Umgang mit Menschen und Interesse an anderen Kulturen mitbringen. Außerdem sollten Sie zuverlässig und verbindlich sein und die Bereitschaft haben, sich im Rahmen der regelmäßigen Gruppentreffen einzubringen. Sie sollten sich mindestens einmal die Woche zwei Stunden Zeit nehmen und bereit sein Ihre Unterstützung zwölf Monate anzubieten.

Sollten Sie Interesse haben, an dem Projekt mitzuwirken, melden Sie sich gerne direkt bei dem Koordinator Mathias Sommer per Email an: info@globalokal.org.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!