MENTEA geht in eine neue Runde – Mentorinnen und Mentoren gesucht

beramí berufliche Integration e.V. sucht Mentorinnen und Mentoren für das Projekt MENTEA – Mentoring zur Integration in Ausbildung. Das Programm richtet sich an junge Geflüchtete mit Ausbildungsreife, die eine berufliche Ausbildung bzw. einen Einstieg ins Berufsleben suchen. Die beruflich erfahrenen Mentorinnen und Mentoren sollen sie dabei in eins-zu-eins-Tandems unterstützen. Mögliche Aktivitäten sind etwa Hilfe bei Bewerbungen für Ausbildungsplätze und bei der beruflichen Orientierung. Projektlaufzeit ist ein Schuljahr (August 2019 bis Juni 2020), Teil des Programms sind Treffen mit den Mentees ca. alle zwei Wochen und die Teilnahme an ca. sieben Reflexionsveranstaltungen über die Projektlaufzeit verteilt.

Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration (Landesprogramm WIR) und der Stadt Frankfurt.

Wenn Sie das Projekt anspricht, melden Sie sich bitte bei der Projektleitung Anine Linder per Mail: Linder@berami.de oder telefonisch unter: 069/91301026.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier.