Kreative Unterstützerinnen für Frauenprojekt in Rödelheimer Unterkunft gesucht!

Für eine große Unterkunft an der Grenze zwischen Rödelheim und Bockenheim, werden Ehrenamtliche (w) gesucht,  die das neu gestartete traumapädagogische Schutzprojekt für geflüchtete Frauen und Kinder unterstützen möchten. Je nach Kompetenzen und Erfahrungen, sind hier Kreativität gefragt und gewünscht. Konkret werden weibliche Ehrenamtliche gesucht, die kreativ mit den Frauen arbeiten möchten. So sind Mal-, Bastel-, Näh- oder Frisierangebote möglich und nachgefragt. Wenn Sie Interesse haben, sich hier regelmäßig einzubringen, sollten sie sensibel im Umgang mit geflüchteten Frauen sein sowie Geduld und Offenheit mitbringen.

Bei Interesse können Sie sich direkt an die Kollegin vom Deutschen Roten Kreuz Verena Bedbur per Email wenden: verena.bedbur@drkfrankfurt.de.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!