Interessenten für das Angebot „Deutsch als Zweitsprache“ gesucht

Der Caritasverband Frankfurt e.V.  sucht im Rahmen des Projekts „Integration von Asylbewerbern und Flüchtlingen in Frankfurt am Main (IvAF_FFM)“ ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die sich mit „Deutsch als Zweitsprache“ auskennen und die Interesse und Zeit haben, Geflüchtete beim Spracherwerb Deutsch zu unterstützen, besonders auf den höheren Niveaustufen B 1, B2, C1.

Für viele Geflüchtete ist die Anforderung der Sprachkurse eine große Herausforderung, der sie sich stellen müssen, und durch Ihre Unterstützung auch erfolgreich abschließen können. In den Kursen wird ein hohes Maß an Sprachkompetenz gefordert.

Mit individueller, qualifizierter Unterstützung – in Tandemform – gelingt das besser . Hierfür sucht der Caritasverband  Ihr ehrenamtliches Engagement.
Falls Sie Interesse haben, so melden Sie sich bitte bei: Frau Gressert oder Frau Lehmann, cariteam – Projekt IvAF_FFM: ivaf.cariteam@caritas-frankfurt.de