Lade Karte ...

Psychische Störungen von Geflüchteten. Sind Ehrenamtliche dabei völlig hilflos?

Datum / Uhrzeit
Datum - 26/09/2018
18:00 - 20:30

Veranstaltungsort
Psychosoziale Beratungsstelle für Flüchtlinge, Goethe-Universität Frankfurt am Main


Geflüchtete können häufiger psychische Symptome und Störungen entwickeln. Das Seminar erläutert, welcher Art diese sind. Es sensibilisiert für die Wahrnehmung dieser psychischen Beeinträchtigungen und stellt Behandlungsmöglichkeiten vor, an die ehrenamtliche Helfer weitervermitteln können.

Referentin: Iryna Voswinckel, Psychologische Psychotherapeutin, Leiterin der Beratungsstelle

Anmeldung: Dr. Robert Biersack, Caritasverband Frankfurt e.V., Team Stadtmitte, Ehrenamtskoordinator in der Flüchtlingshilfe
Rüsterstr. 5, 60325 Frankfurt am Main, Tel. 069 170024-27
E-Mail: robert.biersack@caritas-frankfurt.de