Lade Karte ...

Kostenlose Datenschutz-Tipps für Vereinsvertreter und Ehrenamtliche

Datum / Uhrzeit
Datum - 14/06/2018
17:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Saalbau Schönhof Musikübungszentrum (MÜZ)


Die neue Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union gilt vom 25. Mai an. Damit kommen auch auf die Vereine höhere Anforderungen zu. Die Stadt Frankfurt am Main, Fachbereich Ehrenamt und Stiftungen, veranstaltet in Kooperation mit dem Selbsthilfe e.V. ein Informationsseminar zum Thema „Einführung in den Datenschutz – Was ändert sich durch die EU DSGVO?“. Referentin ist die Anwältin für Datenschutzrecht Olga Stepanova.

Eingeladen sind alle Vereinsvertreter, ehrenamtliche Projektleiter, Verantwortliche von Selbsthilfegruppen, Initiativen oder Ehrenamtsorganisationen. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Interessierte können sich unter Angabe ihres Vereins bzw. ihrer Initiative unter service@selbsthilfe-frankfurt.net verbindlich anmelden. Aufgrund der begrenzten Kapazität werden die Plätze nach Eingang der Anmeldung vergeben.

Die Veranstaltung findet als Weiterbildung für Ehrenamtliche im Rahmen des Frankfurter Trägernetzwerks statt.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Homepage www.buergerengagement.frankfurt.de