Einladung zur Soiree Kindheit

22 Frankfurterinnen mit und ohne Fluchterfahrung haben sich theatralisch, künstlerisch und schreibend mit dem Thema Kindheit auseinandergesetzt. Es geht dabei um eigene Kindheit, Umgebung, Märchen, Rechten, Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft und vieles mehr. Jetzt laden die 22 Frauen aus 12 Nationen dazu ein, ihre Gedanken und Werke bei einer kulturellen Abendveranstaltung mit Ihnen zu teilen.

Veranstalter ist infrau e.V. – das interkulturelle Beratungs- und Bildungszentrum für Frauen, Mädchen und Seniorinnen. Der Verein begleitet und unterstützt seit 1984 Frauen, Mädchen und ihre Familien mit Migrations- und Fluchterfahrungen aus Frankfurt und Umgebung.

Soiree Kindheit
Montag, den 10.12.2018
um 17:30 Uhr,
bei infrau e.V. im 5. Stock
Höhenstraße 44 in 60385 Frankfurt

Der Eintritt ist frei.