Sprachkenntnisse von Geflüchteten kostenlos testen

Laut der Studie Sprache, Studium, Integration* wollen fast 90 % der Geflüchteten an einer deutschen Hochschule studieren. Leider mangelt es den Interessierten häufig an ausreichenden Sprachkenntnissen und einer realistischen Selbsteinschätzung ihrer Sprachkompetenz.

Mit dem Spracheinstufungstest von onSET für Flüchtlinge kann innerhalb von 30 Minuten online und kostenfrei getestet werden, wie gut die Deutsch- und Englischkenntnisse sind. Das Ergebnis wird sofort auf den Niveaus A2 bis B2 ausgewiesen.

Unter refugees.onset.de  kann der Test selbstständig ablegt werden.

Geflüchtete können den onSET alle sechs Monate kostenlos wiederholen und so ihren Lernfortschritt objektiv messen. Lehrkräfte, die Lerngruppen testen wollen, können diese Wiederholung des onSET ebenfalls nutzen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter refugees.onset.de .

Ehrenamtliche aus dem medizinischen Bereich gesucht

Für zwei Jugendliche werden Lernunterstützungen für die medizinische Fächer wie Anatomie, Biologie oder Hygiene gesucht. Einer der jungen Männer ist auf dem Weg zu seinem Fachabitur mit dem Schwerpunkt Gesundheit, der andere startet im Oktober eine Ausbildung zum Medizinisch-technischen Assistenten.

Wenn Sie helfen möchten, wenden Sie sich per Mail an Heike Steidl aus dem Haus der Volksarbeit, Bereich Betreutes Wohnen. Frau Steidl ist zudem unter der Telefonnummer 0172/6191391 zu erreichen.