Fahrräder gesucht für eine Unterkunft in Berkersheim

Die Unterkunft „Sportfeld Edwards“ in Berkersheim sucht dringend Fahrräder. Es besteht prinzipiell Bedarf an allen Radgrößen, besonders würden sich aber die Kinder und Jugendlichen über Fahrräder freuen. Da mit den Bewohnerinnen und Bewohnern eine Reparaturwerkstatt geplant ist, sind auch Räder mit (leicht) zu behebenden Defekten sehr willkommen.

Ansprechpartnerin ist hier Frau Anne Wolter. Telefonisch ist sie zu erreichen unter 069 24751496963 oder per Mail.

Trainer und Trainerinnen sowie Kinderbetreuung für Fahrradkurse gesucht

Der Verein Bike Bridge e. V. sucht für Fahrradkurse in Frankfurt/Gallus Trainer und Trainerinnen sowie ehrenamtliches Engagement für die Kinderbetreuung. Der Zeitrahmen ist August – Oktober.

Weitere Informationen finden Sie für die Trainertätigkeit hier und für die Kinderbetreuung hier.

Kontaktdaten: Bike Bridge e. V., Schopfheimer Straße 5, 79115 Freiburg, Telefon 0175-6925063, oder per Mail.
Homepage des Vereins: https://www.bikebridge.org

Spielzeug und Bastelutensilien für Kinder gesucht

Eine Flüchtlingsunterkunft in Bockenheim sucht diverses Spielzeug und Bastelutensilien für Kinder:

  • Kinderscheren
  • Buntstifte/Malstifte
  • Fingerfarben
  • Malpapier
  • Dreiräder
  • Bobby Cars
  • Straßenkreide
  • Frisbees
  • Federball
  • Softbälle
  • Fußball/Basketball
  • Seifenblasen
  • Puzzle und Spiele ab 6 Jahren, bei denen keine Sprachkenntnisse erforderlich sein müssen

Ansprechpartnerin ist Frau Melissa Stephens, Telefon 01520 6430191

Fußball-Trainer gesucht

Eine Übergangsunterkunft für Geflüchtete in Nied sucht für die neu gegründete Fußballmannschaft „FC ASB United“ einen ehrenamtlichen Fußball-Trainer, der ein- bis zweimal in der Woche die Fußballer ins Schwitzen bringt. Das Training findet bisher am Samstag in der Zeit von 9 – 11 Uhr und Mittwochsabends in Griesheim statt (kann aber auch gerne verschoben werden)! Momentan wird versucht, einen Trainingsplatz in Nied zu organisieren.

Bei Interesse melden Sie sich gerne bei:
Tanja Jacob, Übergangsunterkunft für Geflüchtete in Nied,
Telefon: 069 59772120-0 oder per Mail.

Mentoren und Mentees für das neue Caritas-Mentoring-Programm Companion gesucht

Der Caritasverband organisiert ein neues Mentoring-Programm für Erwachsene und sucht Mentorinnen und Mentoren sowie Mentees. Anforderungen an künftige Mentoinnen und Mentoren sollten sein:

  • sie kennen sich in Frankfurt aus
  • sie begleiten gerne andere Menschen auf Augenhöhe
  • wie haben wöchentlich für ein Jahr circa 2 Stunden Zeit
  • sie sind älter als 18. Jahre

Die Schulungsreihen starten jeweils im Frühjahr und im Herbst!

Weitere Informationen erhalten Sie beim Caritas-Verband – Fachdienste für Migration, Rüsterstraße 5, 60325 Frankfurt.

Ansprechpartnerinnen: Feben Mehari und/oder Renate Schrump, Rüsterstraße 5, 60325 Frankfurt

Mail, Telefon 069 170024-0

Flyer Tätigkeitsbeschreibung Companion

Flyer zum COMPANION Mentoring-Programm

 

Hausaufgabenbetreuung für eine Einrichtung in Rödelheim gesucht

Unterstützung für die Hausaufgabenbetreuung wird in einer Flüchtlingsunterkunft in Frankfurt Rödelheim gesucht. Falls Sie Interesse haben, melden Sie sich bei Juliane Kopp vom Diakonischen Werk für Frankfurt und Offenbach. Die Betreuung findet bereits zweimal wöchentlich statt (dienstags und mittwochs von 16 bis 17:30 Uhr). Das Angebot soll ausgeweitet werden.

Falls Sie Interesse haben melden Sie sich bitte bei Frau Kopp. Sie wird ein Kennenlerngespräch vereinbaren.
Vorerfahrungen sind nicht notwendig!